Humbrella Shielding 50ml – Abschirmlack f. E-Gitarre und E-Bass

15,00 

Humbrella wird seit 2003 als Abschirmlack von internationalen Gitarren- und Bassherstellern eingesetzt und eliminiert Brummen und viele Nebengeräusche welche durch elektromagnetische Einstreuungen entstehen können. Der Lack wurde speziell für die Verwendung im Gitarrenbau entwickelt, mit einem Pinsel wird dieser einfach im Elektronikfach aufgetragen. Humbrella ist auf Wasserbasis und nach Trocknung überlackierbar.

Mit der 50ml Flasche können mindestens 5 Instrumente zuverlässig abgeschirmt werden.

Vorrätig

Artikelnummer: 34 Kategorien: , Schlüsselworte: ,
 

Beschreibung

Humbrella Abschirmlack 50ml

Humbrella wird seit 2003 als Abschirmlack von internationalen Gitarren- und Bassherstellern eingesetzt und eliminiert Brummen und viele Nebengeräusche welche durch elektromagnetische Einstreuungen entstehen können. Der Lack wurde speziell für die Verwendung im Gitarrenbau entwickelt, mit einem Pinsel wird dieser einfach im Elektronikfach aufgetragen. Humbrella ist auf Wasserbasis und nach Trocknung überlackierbar.

Mit der 50ml Flasche können mindestens 5 Instrumente zuverlässig abgeschirmt werden.

 

Hinweise des Herstellers zum Humbrella -Abschirmlack

“Vor Gebrauch bitte durchlesen !

Geeignete Untergründe: Bitte bezüglich der Eignung auf verschiedenen Untergründen und deren notwendige Vorbehandlung Eigenversuche machen (Probeauftrag). Lackierte Flächen mit feiner Stahlwolle mattieren.

Untergrundvorbereitung: Dreimaliger Auftrag mit weichem Pinsel. Zwischen den beiden Arbeitsgängen ca. 2 Stunden Trocknungszeit einhalten. Dieses ergibt eine durchschnittliche Trockenschichtdicke von ca. 145 um. Auf rauhen Untergründen entsprechend mehr.

Untere Temperaturgrenze bei der Verarbeitung und Trocknung: +5 °C für Umluft und Untergrund.

Die Spezialfarbe ist bestens geeignet um Elektronikfächer und Pickup-Fräsungen abzuschirmen. Hierzu eignet sich ein kleiner Pinsel, nach Durchtrocknung des ersten Anstrichs kann eine weitere Schicht aufgebracht werden. Der maximale Schutz ist mit 3 Anstrichen erreicht.
Auf unbehandeltem Holz verursacht die Abschirmfarbe unter Umständen Flecken, welche nur noch mechanisch entfernt werden können. Bitte ggfs. Abkleben/ abdecken.
Durchgetrocknete Beschichtung kann überlackiert werden. Zur Abschirmung von Pickguards bitte zuerst Kupfer- bzw. Alufolie vorkleben und mit feiner Stahlwolle mattieren. Abschirmfarbe haftet NICHT oder
schlecht auf Kunststoffen.
Die Abschirmfarbe ist elektrisch leitfähig, keine Platinen direkt aufsetzen. Nichtleitende Zwischenlage oder doppelseitiges Klebeband verwenden. Masseverbindung durch Eindrehen einer kl. Schraube mit Lötöse.

Verwendungszweck: Schwarz pigmentierter, elektrisch leitfähiger Spezial-Beschichtungsstoff zur grossflächigen Reduzierung von elektrischen Wechselfeldern (Niederfrequenz), wie z.B. Wechselspannungen in Kabel, Installationen, Geräten, Leuchtstofflampen, Wänden usw., elektromagnetischen Wellen (Hochfrequenz), wie z.B. Sendern, Radar, Richtfunk, Mobiltelefonen, schnurlosen Telefonen usw.

Produktbeschreibung: elektrisch leitfähig, reduziert Strahlungen um mehr als 99,5 %, emissionsminimiert und lösemittelfrei, wasserverdünnbar, umweltschonend und geruchsfreundlich, haftvermittelnd, dampfdiffusionsfähig sd-Wert < 0,1 m

Eigenschaften: Materialbasis Kunststoffdispersion nach DIN 55945. Verpackung/ Gebindegrössen Pinselflasche 50 ml. Farbtöne Schwarz, Lagerung Kühl, aber frostfrei. Die Lagerstabilität beträgt mindestens 24 Monate. Technische Daten Dichte: ca. 1,25 g/cm3

Verarbeitung/ Verarbeitungsbedingungen: Bei +20 Grad°C und 65 % rel. Luftfeuchte nach ca. 2 Stunden bearbeitbar. Bei niedrigerer Temperatur und höherer Luftfeuchte verlängern sich diese Zeiten.

Verträglichkeit: Die Abschirmfarbe darf nicht mit anderen Werkstoffen vermischt oder mit Wasser werden, da hierdurch der Wirkungsgrad nachlässt. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bei Berührung mit den Augen sofort mit Wasser ausspülen. Bei Spritzverarbeitung Spritznebel nicht einatmen.
Nicht in die Kanalisation, Gewässer oder ins Erdreich gelangen lassen. Nur restentleertes Gebinde zum Recycling geben. Flüssige Materialreste können als Abfälle von Farben auf Wasserbasis, eingetrocknete Materialreste als ausgehärtete Farben oder als Hausmüll entsorgt werden.

Entsorgung: EU-Grenzwert für den VOC-Gehalt dieses Produktes (Kat. A/a):‰30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält < 1 g/l VOC.
Produkt-Code Farben und Lacke M-GP01
Deklaration der Inhaltsstoffe: Acrylatdispersion, Pigmente, Carbonfasern, natürliches Graphit, Calciumcarbonat, Destilliertes Wasser, Additive, Konservierungsmittel, Stabilisationsmittel, Orangenöl
Produktveränderungen die der Produktverbesserung oder der Farbgebung dienen, können ohne Hinweis hierauf vom Hersteller angewendet werden. Die beschriebenen zugesicherten Eigenschaften werden hierdurch nicht verringert, sondern bleiben mindestens gleich.

Stand 02/2015”