Oliver Horst

J-master Hollowbody mit Creme Binding und individuellem Pickguard.
Wenn man genau hinschaut, kann man erkennen, dass Oliver das Tremolo ein wenig nach vorne versetzt hat. Bei unserem J-Master Schablonensatz ist das Tremolo an der historisch korrekten Stelle, es macht aber bei J-masters durchaus Sinn, das Tremolo ein Stück nach vorne zu versetzen, denn dadurch erhöht sich der Saitendruck auf die Saitenreiter.
Das Projekt wird wirklich toll!